Lavendel-Dach Wir haben den Lavendel auf unser Dach gepflanzt, weil er uns so gut gefällt, er wunderbar duftet und das Summen der Bienen und das Flattern der Schmetterlinge inmitten der Stadt einfach einzigartig ist!

Ein Lavendelgarten inmitten in Wien

Der Name Lavendel leitet sich vom lateinischen Wort lavare “waschen” ab und bezieht sich auf die Verwendung des Lavendels in Badeessenzen und -öle. Im Boutiquehotel Stadthalle, dem Hotel mit Garten inmitten von Wien wächst diese duftende lila Pflanze auf dem Hoteldach.

Bio-Lavendel gerebelt Im Juni, während der Lavendelblüte, ist der Ausblick von den Hotelzimmern auf das Lavendeldach besonders schön. Inmitten des Lavendels blühen rote Knospen – ein wahrhaftig wunderbares Bild. Wir ernten den Lavendel jedes Jahr und trocknen ihn für unsere Gäste – damit Sie diesen naturbelassenen Lavendel für Badezusätze oder für den Kleiderschrank mit nach Hause nehmen können!

Wir pflegen unser Lavendeldach mit viel Liebe: Genießen Sie selbst den freien Blick auf das Lavendeldach in Wien. Viele Zimmer geben einen direkten Blick auf das in Lila getauchte Lavendeldach frei.

Dieses Hotel Hotel in Wien,Waschsalon in Wiengefällt uns. Green&Clean