Tausende Kuscheltiere werden täglich geknuddetlt. Kein wunder, dass an Kuscheltieren so einiges hängen bleibt, denn sie trocknen viele Tränen, werden zwischendurch sogar gefüttert und putzen schon mal eine Schniefnase oder einen Schokolademund ab. So kann es vorkommen, dass das eine oder andere Kind nach einiger Zeit auf sein Kuschtier allergisch wird.

WASCHTIPP:

Bei größeren oder älteren Kuscheltieren ist  Vorsicht angesagt: BITTE NÄHTE UND BESCHÄDIGUNGEN KONTROLLIEREN UND EVENTUELL REPARIEREN!

Maschinenwäsche: mit Wollwaschprogramm 30°C waschen und gut spülen. Wollwaschmittel oder Feinwaschmittel verwenden.

Trocknen: keine hohen TemAllergie, peraturen einstellen. Etwas 10 Minuten trocknen, bzw.nicht vollständig trocknen, nur bis das Fell/Plüsch flauschig erscheint. An der Luft fertig trocknen lassen.

Waschen und trocknen im Green&Clean Waschsalon

www.greenandclean.at